Printplus AG

Crossmediale Vermarktung der Inhalte

Durch Unternehmen bezahlte Veröffentlichungen und redaktionelle Beiträge vermengen sich zu einem Informationsmix. Die Herausforderung ist die sensible Platzierung der Owned und Earned Media Beiträge im redaktionellen Umfeld.


Der gesamte Content einer Website muss sich, in öffentliche Artikel und Informationen, die nur für Abonnenten freigeschaltet sind, unterscheiden lassen.

Die kurze schnelle Information stellen Sie kostenlos bereit, während auf den Hintergrundbericht nur die Abonnenten Zugriff haben. So lässt sich mit den Inhalten Geld verdienen und der Verlag bietet eine attraktive Onlineplattform für Leser und Inserenten.

Inhalte, gestalterisch und redaktionell verknüpft, lassen sich mit der Kombination von Printplus VERLAG und OnlineZeitung, über die verschiedenen Medien hinweg, hervorragend crossmedial vermarkten. Über eine Paywall steuern Sie die Inhalte, welche nur nach dem Bezahlen einer Gebühr oder dem Abschluss eines Abonnements auf der Website sichtbar sein sollen.

Mit den Zahlen aus der Abonnentenverwaltung können Sie die Verbreitung der Informationen über Ihr Medium nachweisen. Sie können mit der Online-Abonnentenverwaltung die Verwaltung der Daten Ihren Kunden anbieten. Zusätzlich können Abonnenten über die Weboberfläche Ihre Adresse ändern und für die Printausgaben zeitlich befristete Umleitungen oder Unterbrechungen definieren.
Download

Printplus VERLAG
OnlineZeitung

OnlineZeitung Broschüre